Naturfotografie, Landschaftsfotografie, Lightpainting und Lost Places by Olaf Kerber

Künstlerische Fotografie - Fotokunst  -Kunstfotografie

Doppelbelichtung in Kombination mit WischtechnikDoppelbelichtung in Kombination mit Wischtechnik

Ob ein Foto als Kunst bezeichnet werden kann und vor allem ob es "gefällt" liegt im Auge des Betrachters. Nicht alles was einem gefällt ist Kunst und nicht alles was einem nicht gefällt, hat mit Kunst nichts zu tun. Ich denke es ist ein nicht ganz einfaches Thema seine eigenen Fotos als Kunstfoto oder künstlerische Fotografie zu bezeichnen. Nichtsdestotrotz gibt es verschiedene Herangehensweisen und wie in der "malerischen Kunst" auch diesselben Bereiche als fotografische Kunst.

Ob konzentionelle, experimentelle oder abstrakte Fotografie in Anlehnung an den Impressionismus oder auch Surealismus, also impressionistische Fotografie oder auch surreale Fotografie, die Begrifflichkeiten und Intentionen sind identisch.

Zur künstlerischen Fotografie werden bestimmte Techniken angewandt oder durch deren Anwendung die Kunstfotografie umgesetzt. Da gäbe es zum Beispiel die sogenannte Wischtechnik oder auch ICM - "intentional camera movement". Diese Technik der Fotografie kann nun in vielerlei Hinsicht genutzt werden, eine der bekannteren sind Mitzieher. Beim Mitzieher wird in einer längeren Belichtungszeit ein sich schnell bewegendes Motiv gefolgt, sodaß das Motiv selbst möglichst scharf abgebildet wird, der Hintergrund durch die verlängerte Belichtungszeit aber verwischt wird.

abstrakte Landschaft Weserbergland mit Wischtechnikabstrakte Landschaft Weserbergland mit Wischtechnik

Alternativ kann mit der Wischtechnik bzw ICM aber auch das komplette Motiv bzw Foto abstrahiert werden. In der Naturfotografie oder Landschaftsfotografie zum Beispiel kann man den Bildausschnitt derart stark verwischen, das der Betrachter mit Phantasie zwar eine Landschaft erkennt, aber im Grunde nur noch Farben und Schattierungen im Bild sichtbar sind. Es geht damit in den Bereich abstrakte Fotografie oder künstlerisch abstrahierte Landschaftsfotografie oder Naturfotografie.

Fotokunst DoppelbelichtungFotokunst Doppelbelichtung

Die dahinter stehenden Fototechniken bzw Aufnahmetechniken werde ich einzeln beschreiben und mit entsprechenden Fotos verdeutlichen, aber auch mischen, wie bei Mehrfachbelichtungen oder Doppelbelichtungen.

In der Nachtfotografie ist das alles etwas einfacher, da man mangels Licht sowieso länger belichten muss, tagsüber nutze ich dafür, falls notwendig ND-Filter (ND8, ND64 oder  ND1000). Zum Thema Mehrfachbelichtungen und Wischtechnik bzw Zoomeffekt bei Nacht habe ich dazu schon eine Unterseite beim Lightpainting erstellt, da es hier gewissermaßen um das Malen mit Licht geht.

Während meiner Fototouren entstehen derartige Fotos hin und wieder auch einfach mal so, s0daß diese auch bei den entsprechenden Kurzberichten auf meinem Blog unter den normalen Fotos der Landschaftsfotografie und Naturfotografie zu ffinden sind.

Zoomeffekt Gellersen WeserberglandZoomeffekt Gellersen Weserbergland

Eine Bildauswahl zu den entsprechenden Fototechniken Wischtechnik, Mehrfachbelichtung oder Zoomeffekt (manchmal auch in Kombination miteinander) findet Ihr auf den jeweiligen Unterseiten zur Kunstfotografie oder künstlerischen Fotografie.

Die hier veröffentlichten Fotos sind ausschließlich mit der Kamera genau so fotografiert und nicht über Photoshop (PS) oder anderen Programmen "zusammen gebastelt", was in PS allerdings erheblich einfacher wäre, da man die entsprechend zu kombinieren Fotos so lange hin und her schieben kann, bis das gewünschte Ergebnis passt.