Olaf Kerber´s Tierfotografie, Naturfotografie, Landschaftsfotografie und mehr

Kraniche cranes grus grus wildlife

Kraniche - cranes - grus grus

Kraniche wildlife in den Lippeauen oder der Diepholzer Moorniederung

Kraniche cranes Ahsewiesen wildlife nikon tamronKraniche cranes Ahsewiesen

In der Diepholzer Moorniederung oder aber auch am Steinhuder Meer gibt es inzwischen wieder Brutpaare und mit etwas Geduld lässt sich der "Vogel des Glücks" auch gut beobachten.

Die besten Möglichkeiten bietet allerdings der große Herbstzug. Da sammeln sich in der Diepholzer Moorniederung bis zu 100.000 Kraniche zur Rast und Futteraufnahme.

Kranich crane grus grus wildlife nikonKranich crane grus grus wildlife

Beste Möglichkeiten sie tagsüber auf den Futterflächen oder abends von den Beobachtungstürmen zum Einflug auf deren Schlafplätze zu fotografieren.

Der Rückzug variiert etwas und ist u.A. auch von der Großwetterlage abhängig. Während die Rückzüge in den vergangenen Jahren häufig Mitte Februar lagen, kam es in 2018 zu einer relativ massiven Rückzugwelle Anfang März, was wohl der länger andauernden knackigen Kälte geschuldet war.

Im NSG (Naturschutzgebiet) Ahsewiesen hatten z.B. min 1100 Tiere die Nacht verbracht und in den angrenzenden Lippeauen verteilt immer wieder Trupps um ca 150-200 Kanichen.

Kranich crane grus grus wildlife nikonKranich crane grus grus wildlife

Auch Ende Oktober 2018 war ich mit meiner Nikon und dem Tamron 150-600mm wieder in der Diepholzer Moorniederung unterwegs und auf Kranich-Pirsch. Dieses Naturspektakel ist immer etwas ganz Besonderes und bietet Augen und Ohren gleichermaßen etwas.  

Viele Spaß beim Betrachten der Fotos vom Kranich bzw den Kranichen oder auch grus grus...