Naturfotografie, Wetterfotografie, Lightpainting, Lost Places und Fotokunst by Olaf Kerber

Gewitterzelle thunderstorm

Gewitterfotografie mit Gewitterzelle und Blitzen sowie Wolkenformationen

Gewitter Blitze thunderstormGewitter Blitze thunderstorm

Wetter und Wolkenformationen zu fotografieren finde ich äußerst spannend, wenn auch nicht ganz ungefährlich. In den USA gibt es die s.g. Stormchaser, die auf der Suche nach Hurrikanes extreme Risikobereitschaft zeigen, aber dafür spektakuläre Bilder und Videos liefern.

In Deutschland ist das Ganze etwas verhaltener, nichtsdestotrotz aber ebenso spannend. Gewitterzellen und Extremwetterlagen liefern spektakuläre Motive, die es ins rechte Licht zu rücken gilt. Wenn also Unwetterwarnungen herausgegeben werden, versuche ich umgehend mich auf die Socken zu machen und davon etwas "einzufangen".

Gewitterzelle Gewitter thunderstormGewitterzelle Gewitter thunderstorm

Beim letzten großen Sturm bin ich ebenfalls bereits vor dem Höhepunkt in den Lippeauen unterwegs gewesen. Viele umgefallene Bäume, knapp 1m Welle auf der Lippe und gut im Wind hängende Stromleitungen. Die Fotos dazu folgen nach den Gewitterbildern noch.

Auch im Frühjahr 2019 folgte ein Sturm auf den anderen (Berichte dazu auf meinem Blog verlinkt z.B. Sturmtief Fritz und Gebhard) und lieferten imposante Fotomotive. Zu beiden Stürmen und den auch darauf folgenden Unwetterlagen war ich wieder mal unterwegs um Wolkenformationen und Gewitterzellen einzufangen. Auch wenn keine ausgeprägte Front oder Zelle dabei war, so ließen sich mit der Nikon neben wenigen Langzeitbelichtungen wenigstens z.T. auch schöne Mammatuswolken fotografieren. 

Gewitterfotografie Shelfcloud SturmjägerGewitterfotografie Shelfcloud Sturmjäger

Beim letzten größeren Gewitter bzw Unwettervorhersage war ich auf dem Weg nach Hameln und konnte glücklicherweise vor der Front vorher- oder aber nebenher fahren. So ließen sich auf vereinzelten Stops ein paar schöne Aufnahmen einer Shelfcoud machen. Auch wenn hier und dort schon Blitze zu sehen waren, ich konnte leider keinen ablichten und habe mich auf meine Position vor der Front konzentriert. Teileweise ließ sich die gewaltige Formation der Shelfcloud nur im Hochkantpanorama festhalten.

Gewitterfront Superzelle Ahlen

Die Gewittersaison 2020 ist inzwischen fast vorbei und die letzten Wochen waren bis Mitte August eher sehr ruhig. Mitte August kam es dann aber recht geballt. Fast täglich konnte ich als Sturmjäger zur Wetterfotografie losziehen und Gewitterzellen, sowie Gewitterfronten nachjagen. Meist am späten Nachmittag oder frühen Abend bis in die Nacht hinein wurde so einiges geboten und ich habe neben diversen Fotos auch Timelapse bzw Zeitraffervideos erstellt. Die Fotos werden hier in der Galerie eingestellt und die Videos auf der verlinkenden Video Seite mit meinem YouTube Kanal verlinkt.

Dann viel Spaß bei einem der letzten Gewitter und Gewitterzellen über dem Weserbergland und den Lippeauen.